Paint it Black

Red Door

I see a red door and i want to paint it black……

Dedicated to the „Rolling Stones“

……die beweisen, daß man als alter Sack auch noch ordentlich auf den Putz hauen kann 🙂

Das ganze neue Zeug wie Elektro ist ja zum Großteil schon ganz cool, aber letztendlich hör ich einfach doch lieber Sachen, bei denen man noch richtige Instrumente erkennt. Wenns geht, dann noch als nicht digital aufbereitete, glattgebügelte Remastered-Version.

Musik lebt, ist Leben, ist lebendig, soll was rüberbringen….und darf auch so klingen. Rau, laut, ungeschliffen, ehrlich. Punkt!

Advertisements

Über Alexander Schraufstetter

Fotograf und Bildjournalist Arbeitsgebiete: Automobil : Studioproduktionen, Outdoorproduktionen, Car to Car, Rigshots, Pressebilder Produkt : Studioproduktionen, Outdoorproduktionen, Industrial, Reportagen Event : Coverage für Produktvorstellung im Automobilbereich, Pressebild-Service, Reportagen, Dokumentation, Komplett-Coverage auch von Grossevents People : Portrait, Beauty, Reportage
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Music abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Paint it Black

  1. paradalis schreibt:

    So unrecht hast du gar nicht.
    🙂

    Das hier mag ich auch sehr:

    Gruß
    H.

    Gefällt mir

  2. paradalis schreibt:

    und:

    – die version hier ist auch nicht übel:

    🙂

    Gefällt mir

  3. dyzzy schreibt:

    Oh ja die Doors, very special. Immer wieder gut.

    http://www.youtube.com/watch?v=x34wa2jehek&feature=related 🙂

    Gefällt mir

  4. dyzzy schreibt:

    Auch sehenswert:

    Gefällt mir

  5. dyzzy schreibt:

    Und hier der Missing LinK zu Paint it Black:

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s